Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Mit der Nutzung der Seiten und Services der Bremervörder Zeitung, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.     Mehr Infos
OK

Wolfspärchen im Bauernmoor gefilmt

Uhr
Mit einer Wildkamera hat Jäger Ralf Gerken im Tister Bauernmoor die beiden Wölfe gefilmt. Ralf Gerken

Tiste. Sensationelle Aufnahmen bekam Ralf Gerken in der vergangenen Woche zu Gesicht, nachdem er zwei im Tister Bauernmoor angebrachte Wildkameras ausgelesen hatte. Die beiden kurzen Filmsequenzen zeigen zwei Wölfe. Am Dienstagmorgen gegen 2 Uhr in der Frühe hatten die beiden Tiere die Kameras passiert.

Um Näheres zu erfahren, sandte Gerken, der im Tister Bauernmoor gemeinsam mit Kreisjägermeister Hermann Gerken die Jagd ausübt, seine Beweismittel an Britta Habbe nach Hannover. Anhand der von Gerken übermittelten beiden Filme äußerte Britta Habbe die Annahme, dass es sich bei den Wölfen um ein weibliches und ein männliches Tier handelt. (zz/tk)

Den kompletten Artikel können Sie in der gedruckten Ausgabe und im ePaper der BZ lesen.