Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Mit der Nutzung der Seiten und Services der Bremervörder Zeitung, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.     Mehr Infos
OK

Viel Lob für ein engagiertes Team

Uhr
Mit dem Museumsgütesiegel wird die Leistung des Teams des Bachmann-Museums Bremervörde ausgezeichnet: Jaqueline Kröger (FSJ Denkmalpflege, von links), Erika Jahn (Besucherinformation), Ellen Horstrup (Museumsleiterin), Katja Tiltmann (Öffentlichkeitsarbeit und Museumspädagogik), Marta Tiedemann-Roos (Besucherinformation), Restauratorin Carolina Strecker und die stellvertretende Museumsleiteirn Meike Mittmann. Auf dem Foto fehlt die Verwaltungsmitarbeiterin Saskia Pasemko.

BREMERVÖRDE. Wie bereits am Sonnabend gemeldet, kann sich das Team des Bachmann-Museums in Bremervörde über eine hohe Auszeichnung freuen.

Die niedersächsische Ministerin für Wissenschaft und Kultur, Gabriele Heinen-Kljajic, hat zusammen mit der Direktorin der Niedersächsischen Sparkassenstiftung, Dr. Sabine Schormann, und dem Vorsitzenden des Museumsverbandes für Niedersachsen und Bremen, Dr. Friedrich Scheele, in einer Feierstunde in Hannover das Bachmann-Museum Bremervörde und 14 weitere Museen mit dem „Museumsgütesiegel 2015-21“ ausgezeichnet. (bz)

Den kompletten Artikel können Sie in der gedruckten Ausgabe und im ePaper der BZ lesen.