Ärger um Baumfällungen

Uhr Nora Buse
Kahlschlag auf dem Friedhof Neues Feld : Mit Einverständnis der Grabnutzer und Friedhofsgärtner wurden im nordwestlichen Bereich des Friedhofs zehn Schwarzkiefern gefällt. Die Baumfällungen sorgen trotzdem bei einigen Bremervördern für Unmut. Buse

Bremervörde. Baumfällungen am Friedhof Neues Feld sorgen aktuell für Unmut bei einigen Bürgern, die sich von der Stadt vor vollendete Tatsachen gestellt sehen. Die BZ fragte bei der Stadt nach.

Wir verstehen die

Aufregung, die momentan hochkocht, nicht so recht.

Dr. Silke Fricke, Erste Stadträtin

Den kompletten Artikel können Sie in der gedruckten Ausgabe und im ePaper der BZ lesen.