BILDERGALERIE

Oldtimer-Treffen 2017 in Bremervörde

Oldtimer-Treffen in Bremervörde 2017

Am Jugendhotel Ostel vorbei führte die Route zunächst in Richtung Hipstedt.
Club-Vorsitzender Manfred Busch informiert die Teilnehmer vor dem Beginn der Rundfahrt.
Ein Oldtimer-Mercedes auf der Feldstraße in Bremervörde.
Vom Parkplatz am "Haus am See" startete die diesjährige Ausfahrt des Oldtimer-Clubs.
Manfred Busch bei der Besprechung.
Schnittig: Ein Oldtimer-Sportwagen auf der Feldstraße.
Das Wetter ließ es zu, mit einem Cabrio an der Rundfahrt teilzunehmen.
Vor dem Start zur Rundtour: Die Fahrzeuge auf dem Parkplatz am "Haus am See".
Mit einem Mercedes Ponton beteiligte sich Hardy Enkel an der Rundtour.
Blank geputzt und startbereit für die Rundtour.
König der Landstraße: Ein Mercedes fährt vom Parkplatz am "Haus am See".
Einer der Teilnehmer der diesjährigen Oldtimer-Ausfahrt.
Auch dieser Toyota nahm an dem Herbstausflug teil.
Dieser Oldtimer-Mercedes führte die Fahrzeugkolonne an.
Teilnehmende Fahrzeug vor dem "Haus am See".
Ein Oldtimer-Mercedes aus dem Landkreis Cuxhaven.
Start zur diesjährigen Ausfahrt.
Ein BMW aus den 1970er Jahren.
Glück mit dem Wetter hatten die Teilnehmer des Ausflugs, fast den gesamten Tag über schien die Sonne.
Das älteste Fahzeug bei der diesjährigen Ausfahrt.
Vom Parkplatz am "Haus am See" ging es auf die Straße "Huddelberg".
Hardy Enkel aus Oldendorf am Steuer seines Mercedes.