BILDERGALERIE

"Anchors & Hearts" rocken beim Deichbrand

Melodic-Hardcore-Band aus Bremervörde begeistert das Publikum

Die Bremervörder Musiker legten am Donnerstag auf dem Deichbrand-Festival einen großartigen Auftritt hin.
Das Publikum versammelte sich am Eröffnungstag des Festivalsvor der Bühne im großen Festzelt.
Die fünf Bandmitglieder Manuel Wintjen, Timo Buck, Sebastian Gohl, Tim Söhl und Torben Tost rissen das Publikum mit.
Sebastian Gohl auf der Bühne.
Timo Buck begeisterte mit seinem Gitarrenspiel.
Die Menge jubelt Sänger Manuel Wintjen zu.
Lichteffekte waren Bestandteil der Bühnenshow.
Mit einem großen Knall ging das Konzert zu Ende.